Basiswissen Geometrie digital-Ein digitales Lernmodul für Lehramtsstudierende

Theresa Scholl, Katja Lengnink

Abstract


An der Justus-Liebig-Universität in Gießen zeigt sich in Hausaufgabenbearbeitungen und Klausuren, dass viele Lehramtsstudierende an Haupt- und Realschulen, Gymnasien und Förderschulen Wiederholungsbedarf im Schulwissen im Bereich der Geometrie haben. Um dieses fachbezogene Wissen der Studierenden für den Bereich der Schulgeometrie aufzufrischen, entstand das Lernmodul Basiswissen Geometrie digital. In diesem Lernmodul werden schulische Inhalte zu den Themen Kongruenz, Haus der Vierecke, besondere Linien im Dreieck und Strahlensätze und Ähnlichkeit wiederholt. Die einzelnen Kapitel des Lernmoduls sind nach mathematischen Prozessen strukturiert. Das Lernmodul ist veröffentlicht und ist für Studierende aller Universitäten und auch für interessierte Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler ohne Anmeldung in ILIAS zugänglich. Das Lernmodul Basiswissen Geometrie digital wurde im Sommersemester 2020 zum ersten Mal in einer Veranstaltung zur Didaktik der Geometrie eingesetzt, dort zeigten sich einige gravierende Schwierigkeiten der Studierenden.


Volltext:

PDF




Copyright (c) 2021 Theresa Scholl, Katja Lengnink

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International.

ISSN: 0722-7817 (Print), 2512-9155 (Online)

Copyright © 2017 Gesellschaft für Didaktik der Mathematik