Distanzlernen am Beispiel des Schülerforschungsclubs Mathematik mit digitalen Werkzeugen

Matthias Müller

Abstract


Dieser Beitrag beschreibt die entscheidende Rolle, die digitale Medien beim Lehren und Lernen von Mathematik unter den aktuellen Herausforderungen spielen. Es wird ein (US-amerikanisches) Konzept zur kriteriengeleiteten Auswahl und Bewertung digitaler Medien im Mathematikunterricht zur Diskussion gestellt. Des Weiteren wird ein Beispiel einer onlinegestützten Fern-Lernumgebung zum Distanzlernen innerhalb des Schülerforschungsclubs (SFC) Mathematik mit digitalen Werkzeugen beschrieben, indem die Kriterien und Leitfragen zur Auswahl und Bewertung zur Anwendung kommen.


Volltext:

PDF




Copyright (c) 2021 Matthias Müller

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International.

ISSN: 0722-7817 (Print), 2512-9155 (Online)

Copyright © 2017 Gesellschaft für Didaktik der Mathematik